Drucken - Print

Pilates


PiBody Balance Pilates ® ist ein Übungssystem, das auf dem Gleichgewicht von Geist und Körper basiert und natürliche, normale Bewegungen wieder herstellt.
Die Wahrnehmung wird geschult, um die Bewegungen des Körpers zu kontrollieren. Durch die Konzentration auf die wichtigen Haltungsmuskeln wird den Rumpf stabilisiert. Zu schwach gewordene Muskeln werden gekräftigt, verkürzte Muskeln gedehnt. Die Bewegungen werden fließend kontrolliert und dabei mit entsprechender Atmung kombiniert. Ein muskuläres Gleichgewicht wird wieder hergestellt.
Dieses Übungskonzept ist nicht nur ideal, wenn Sie unter Rückenbeschwerden leiden, sondern dient auch der allgemeinen Erhaltung der Gesundheit und Prävention von Rückenproblemen. Haltungsschwächen können verbessert werden, die Heilung von stressbedingten Erkrankungen kann positiv beeinflusst werden.
Nutzen Sie dieses Angebot, damit Ihr Körper kräftiger, flexibler und vor allem ausdauernder wird!

 

Termine:
auf Anfrage
jeweils 10 Einheiten a 60 Min

Kursgebühr:*
für Mitarbeiter des UK Essen:
Anfänger: 110 €
Fortgeschrittene:110 €
Für externe Interessierte: 120.-€
*beim Nachweis regelmässiger Teilnahme wird von vielen Krankenkassen ein Teil der Kursgebühr erstattet.

Kursleitung:
A.Capellaro ; S. Schmidt
Physiotherapeutinnen / Pilates Instruktorinnen

Kursort:
Universitätsklinikum
Operatives Zentrum II (Chirurgie) Ebene A 1 /
Krankengymnastik / Gymnastikraum

Anmeldung & Information:
Physiotherapie Ambulanz im OPZ 1 - Tel. 723 - 3201

 

Pilates (PDF)